Wie man ein SEO- oder Internet-Marketing-Unternehmen auswählt

Wenn Sie zumindest schon einmal darüber nachgedacht haben, mit Ihrer Website Kunden aus dem Internet zu gewinnen, haben Sie wahrscheinlich schon eine Vorstellung davon, dass es nicht so einfach ist. Sie müssen sich nicht nur um ihre Qualitätsoptimierung kümmern, um sie auf den aktuellen Stand der Anforderungen der Suchmaschinen zu bringen, sondern auch ständig daran arbeiten, den Traffic zu erhöhen und Kunden über alle möglichen Kanäle zu gewinnen.

Es ist klar, dass dies ohne die entsprechenden Kenntnisse und Erfahrungen kaum möglich ist. Selbst wenn Sie nur experimentieren, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihr Budget verschwendet wird. Die Aufgabe, Auftragnehmer zu finden, ein Unternehmen, das die Verantwortung für SEO-Promotion und Arbeit in anderen Bereichen des Internet-Marketings übernehmen würde, wird relevant.

Die positive Seite der Zusammenarbeit mit einer Agentur ist, dass Sie es mit einem Team von Fachleuten zu tun haben, die seit Jahren in diesem Bereich arbeiten und alle Veränderungen in der Internet-Marketing-Technologie berücksichtigen, die nicht stillstehen. Sie können Ihnen Fachwissen in einer Vielzahl von Bereichen zur Verfügung stellen, ohne dass Sie einen Spezialisten anstellen müssen.

Wenn es um die Auswahl einer gute SEO Content Agentur oder Internet-Marketing-Agentur geht, gibt es mehr als genug Auswahlmöglichkeiten. Es kann wirklich viele Angebote geben, und bevor Sie einen langfristigen Vertrag unterschreiben, müssen Sie sicherstellen, dass die Wahl, die Sie treffen, wirklich die richtige ist. Wir haben einige Empfehlungen zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, die richtige Entscheidung zu treffen.

20 Auswahlkriterien, auf die Sie achten sollten

Es ist wahrscheinlich, dass Sie in der Phase der Auswahl von kommerziellen Angeboten oder Agenturen, die Sie als potenzielle Kandidaten für einen Vertragsabschluss betrachten, mehrere Dutzend Optionen haben. Das ist in Ordnung, und Sie sollten sich nicht einschüchtern lassen. Ihre Aufgabe ist es, die Liste der Kandidaten auf 3-5 zu reduzieren, unter denen dann die endgültige Auswahl getroffen wird. Und unsere weiteren Tipps helfen Ihnen dabei.

Bestätigen von Fachwissen auf dem Gebiet

Es gibt viele Agenturen, die ihre Professionalität in jeder möglichen Richtung deklarieren. Dies entspricht natürlich oft nicht der Realität. Melden Sie sich für deren E-Mail-Newsletter an, schauen Sie, ob es einen Blog auf der Unternehmenswebsite gibt. Und auch, wie gut die Themen offengelegt werden, wie detailliert oder oberflächlich das Material präsentiert wird, ob der Inhalt von den Mitarbeitern der Agentur erstellt wurde oder ob es sich nur um eine Umschreibung der Veröffentlichungen von jemand anderem handelt.

Wenn die Agentur in der Lage ist, Fälle zu liefern und auf ihrem Blog Qualitätsartikel über Internetmarketing zu veröffentlichen und komplexe Dinge in einfachen Worten zu erklären – dann ist das ein gutes Zeichen dafür, dass Sie es wirklich mit Profis zu tun haben, die in der Lage sind, eine Strategie zur Förderung Ihres Unternehmens im Internet zu entwickeln und umzusetzen.

Portfolio und Koffer

Jede Internet-Marketing-Agentur, die etwas auf sich hält, sollte einen Abschnitt mit Beispielen für geleistete Arbeit oder Erfolge aus anderen Projekten haben. Wir haben zum Beispiel den Bereich “Cases”, der die Ergebnisse der Arbeit an den Online-Shops einiger unserer Kunden zeigt.

Dies ist ein wichtiges Glaubwürdigkeitssignal für potenzielle Kunden, das sie wissen lässt, ob das Unternehmen in der Branche, in der Sie tätig sind, kompetent ist. Wenn die Agentur in der Lage war, für die von ihr genannten Kunden gute Arbeit zu leisten, ist es mehr als wahrscheinlich, dass sie das Gleiche auch für Sie tun kann.

In unserem Fall ist unsere Hauptspezialisierung das Internet-Marketing, speziell im Bereich des Online-Handels, was unser Wettbewerbsvorteil bei der Arbeit mit Kunden ist, die Besitzer von Online-Shops sind.

Geografische Lage

Bei der Wahl zwischen Spezialisten, die auf dem Markt Ihres Landes arbeiten, und Auftragnehmern, die sich auf den globalen Markt konzentrieren, ist es immer besser, sich für Erstere zu entscheiden. Sie haben wahrscheinlich ein viel besseres Verständnis für die Besonderheiten des Online-Geschäfts in einer bestimmten Region.

Noch besser ist es, wenn der Auftragnehmer in Ihrer eigenen Stadt ansässig ist (relevant für die Hauptstadt und regionale Zentren), denn so haben Sie die Möglichkeit, sich von Angesicht zu Angesicht zu treffen, um bestimmte Aufgaben zu besprechen oder eventuelle Probleme zu lösen. Obwohl die Entfernung heutzutage zweitrangig ist, ist die Hauptsache die Qualität der Arbeit.