Was Wunderpflanzen bewirken können

Alternative Medizin, Gesundheit
Heilpflanzen, Wunderpflanzen und Kräuter. Schon dem antiken Menschen waren viele dieser Pflanzen bekannt. Über die Jahrhunderte wurde ihre Wirkung sorgsam dokumentiert. Besonders die Römer und das Mittelalter brachten viele Erkenntnisse zu verschiedenen Pflanzen hervor, die heute teilweise sogar im heimischen Garten wachsen. Die Pflanzen sind nicht von den Wiesen verschwunden, dafür aber das Wissen um ihre Existenz und ihre Wirkung. Einige Heilpflanzen, die sich eigentlich über Jahrhunderte bewährt haben sind in jüngster Zeit sogar zu verbotenen Drogen geworden. Bekanntestes Beispiel ist hierbei Cannabis. Aufgrund seiner berauschenden Wirkung wurde THC ganz einfach auf die Liste der Betäubungsmittel gesetzt. Die Heilwirkung interessiert den Gesetzgeber nicht. Inwiefern ist Hanf in Deutschland verboten? Doch auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, als wäre Hanf gänzlich verboten, ist dem nicht so. Zwar ist…
Read More
Gesundheitliche Vorteile von Marihuana

Gesundheitliche Vorteile von Marihuana

Gesundheit
Marihuana - auch Unkraut, Kraut, Topf, Gras, Knospe, Ganja, Mary Jane genannt - ist eine grünlich-graue Mischung der aus Cannabis Sativa gewonnenen Trockenblumen. Menschen rauchen Marihuana, um ein High zu erreichen, oder wie sie sich auf das Gefühl beziehen, "gesteinigt zu werden". Es ist wegen der psychoaktiven Droge, die Marihuana enthält, nämlich Tetrahydrocannabinol (THC). Es war die längste und eine der hitzigsten Diskussionen, ob das Rauchen von Marihuana legalisiert werden sollte oder nicht. Dieses hat nur mehr Geschwindigkeit gewonnen, während immer mehr Forschung in diesem Feld geleitet wird, um den Nutzen des Rauchens des Marihuanas zu beobachten. Natürlich muss man sich auch über die marihuana sucht folgen im Klaren sein. Lassen Sie uns ohne weiteres einen Blick auf die möglichen Vorteile des Rauchens werfen: Appetitzügler: Rauchen lässt einen Menschen nach…
Read More